Herzlich Willkommen liebe Weinfreunde,

erleben Sie auf meinen Internetseiten die große Vielfalt und den damit verbundenen Genuss italienischer Weine, vom Norden bis in den tiefen Süden des Landes.

Bei meinen Streifzügen durch die italienische Weinwelt und den Importmöglichkeiten entdecke ich immer wieder interessante Weine, die sich dann auf meiner monatlich neu erscheinenden Weinliste wieder finden. Ein Blick, der sich lohnt.

Als Neukunde können Sie auch ohne Kundennummer Ihre Bestellanfrage an mich senden, bitte benutzen hierfür das Kontaktformular oder senden Sie ein Fax. Eine Bestellung über den online-Shop ist natürlich ebenfalls möglich. Die Zahlung erfolgt nach Bestellbestätigung per Überweisung im Voraus. Abholung in Offenbach gegen Barzahlung möglich (keine Kartenzahlung).

Für jedes Paket bis 18 Normalflaschen werden 5,95 € inkl. 19% MwSt. Versandkosten und Transportversicherung berechnet. Eine Mindestbestellmenge gibt es nicht. Bei Rückfragen bin ich gerne behilflich – Ihr Jörg Siebert – Solo Vino Weinhandel


SoloVino Weine

Unsere Empfehlung im Monat Dezember:

Barbaresco Roncaglie 2009, Bel Colle, Piemont
Barbaresco Roncaglie 2010, Bel Colle, Piemont

Die Jahrgänge 2009 und 2010 von diesem Barbaresco Roncaglie kosten im Aktionsmonat Dezember € 19,95 inkl. 19% MwSt. pro Flasche, solange der Vorrat reicht.

Dem in verschiedenen Hinsichten außerhalb der Medienscheinwerfer stehende und eben verkaufte Betrieb, gelang es in den vergangenen Jahren, sich dank des konstanten Engagements der Brüder Franco und Carlo Pontiglione, sowie deren Freund Guiseppe Priola, sich leise in die oberen Langhe-Weinebenen vorzuarbeiten.

Als bekennende Liebhaber und Verehrer ihres eigenen Landes und unter Mithilfe der Großzügigkeit von Mutter Natur haben sich die drei Männer der Produktion typischer Weine des Piemont verschrieben. Die gepflegten Rebanlagen des Betriebes sind nordwestlich bzw. südwestlich ausgerichtet und befinden sich zwischen 190 bis 400 Meter über dem Meeresspiegel. Die Azienda Agricola Bel Colle besitzt 10 Hektar vor allem in der Enklave von Verduno und La Morra, und einem Anhang im Asti-, Roero-, und Barbarescogebiet.
Die Besonderheit der Weine der norditalienischen Region Piemont wird durch die professionelle Arbeit der Kellerei stark hervorgehoben und traditionelle Verfahren wurden zu diesem Zweck wiederbelebt. Die Azienda Agricola Bel Colle kann sich neben ihren erstklassigen Weinbergslagen auch einer führenden önologischen Ausstattung rühmen.

Oft sind es die einfachen Gerichte, die besonderen Genuss bereiten. Zu diesem Barbaresco passen hervorragend hausgemachte Tagliatelle mit frischem Trüffel. Aber auch zu einem Wildschweinbraten, herzhaften Ragout und zu Pfifferlingen ist er ein passender Begleiter.

Suche

Login





oder registrieren